Danke Efeu! Husten effektiv lindern

Danke Efeu! Husten effektiv lindern

© luismolinero / fotolia

Ein akuter Husten ist oft die Folge einer Erkältung oder eines grippalen Infektes. Für eine effektive Behandlung haben sich vor allem pflanzliche Arzneimittel mit Efeu bewährt.

Efeu ist eine immergrüne und holzige Kletterpflanze mit dem wissenschaftlichen Namen Hedera helix Linné. Schon seit dem 16. Jahrhundert fand Efeu als Arznei gegen entzündliche Erkrankungen der Atemwege Beachtung. Im 19. Jahrhundert schaffte sie ihren Durchbruch als Naturarzneimittel gegen Husten. Heute, in der modernen Phytomedizin, weiß man, dass der Wirkstoff des Efeus nicht die Pflanze selbst ist, sondern der Efeublätter-Trockenextrakt.1 Zu diesen besonderen Wirkstoffen zählt auch der Efeu-Spezial-Extrakt EA 575®, der in den Hustenarzneimitteln von Prospan® enthalten ist. Der Spezial-Extrakt wirkt mit der 4-fach Kraft des Efeus gegen Erkältungshusten: So können seine Inhaltsstoffe nicht nur den Schleim, sondern auch die Verkrampfung der Bronchialmuskulatur lösen und die Entzündung und damit den Hustenreiz lindern. Erwachsene Hustenpatienten legen in der Regel Wert darauf, dass Arzneimittel wirksam und verträglich sind und sich zugleich ihrem Alltag anpassen.2 Das Prospan® Hustenliquid erfüllt diese Bedürfnisse, da es sowohl in der 105 ml-Flasche für zu Hause als auch in praktischen Einzelportionsbeuteln für unterwegs erhältlich ist. Darüber hinaus vermittelt der Mentholgeschmack schon bei der Einnahme das Gefühl, besser durchatmen zu können.



[1] Stauss-Grabo M, Atiye S, Efeu-eine traditionelle Heilpflanze in der modernen Phytotherapie. Zeitschrift für Phytotherapie (30): 289-291 (2009).
[2] Repräsentative Konsumentenbefragung zum Thema „Moderne Apothekenprodukte“; n = 980; durchgeführt von GfK im Auftrag von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG, Juni 2015.

Prospan® Hustenliquid, Flüssigkeit, Prospan® Husten-Lutschpastillen, Prospan® Hustensaft, Flüssigkeit, Prospan® Hustentropfen, Flüssigkeit. Wirkstoff: Efeublätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschw. b. chron-entzündl. Bronchialerkrank.; akute Entzünd. der Atemwege m. der Begleiterschein. Husten. Hinweis: Bei länger anhaltenden Beschw. oder bei Auftreten von Atemnot, Fieber wie auch bei eitrigem oder blutigem Auswurf, umgehend Arzt aufsuchen. Warnhinweise: Prospan® Hustentropfen enthalten 47 Vol.-% Alkohol! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand der Information: August 2015. Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG, Herzbergstr. 3, 61138 Niederdorfelden

KOMMENTARE

DISQUS: 0