Machen Sie´s!

Auch für Menschen über 60 bringt es ganz schnell viel, das Rauchen aufzugeben

Machen Sie´s!

© istock.com / Cathy Yeulet

Die Zigarette ausdrücken, lohnt sich das überhaupt für ältere Leute? Ihr Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall ist schließlich ohnehin erhöht. Oh ja, so das Ergebnis einer Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums, die die bislang umfangreichste zu den Auswirkungen des Rauchens auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei älteren Menschen ist. Raucher über 60 Jahre sterben demnach im Mittel fünfeinhalb Jahre früher an Herz-Kreislauf-Problemen als lebenslange Nichtraucher.

Raucher über 60 Jahre sterben demnach im Mittel fünfeinhalb Jahre früher an Herz-Kreislauf-Problemen als lebenslange Nichtraucher.

Bei Ex-Rauchern sind es dagegen nur noch knapp über zwei Jahre. Besonders ermutigend: Das Risiko sinkt dabei schon in den ersten paar Jahren nach der letzten Zigarette erheblich.

 

KOMMENTARE

DISQUS: 0