Unser bester Fang #4

Was ist wirklich drin in Chips oder Sonnencreme? Das verraten diese Smartphone-Helfer. Ein leckeres Extra haben wir auch noch aufgetan

Unser bester Fang #4

Toxfox

Die vom BUND lancierte App zeigt nach dem Abfotografieren des Strichcodes an, ob Creme, Duschgel oder Zahnpasta hormonell wirksame Chemikalien wie Parabene oder UV-Filter enthalten. Einige Hersteller von Babycremes verzichten bereits darauf, doch gibt es noch immer kein EU-Verbot. Parabene wirken auf den Körper wie weibliche Hormone und gelten als bedenklich. Hier geht es zur App.

Codecheck

Die App scannt den Strichcode auf Verpackungen und zeigt an, was wirklich drin ist. Jetzt wurde die erprobte Gratis-App, die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln und Kosmetika inklusive Experten-Bewertungen zeigt, um verschiedene Filtermöglichkeiten erweitert: Die Filter reichen von „vegan“ über „ohne Lactose“ bis „silikonfrei“.

Too Good to Go

Zum Wegschmeißen viel zu schade – und zu lecker! Deshalb zeigt die App Restaurants und Cafés in der Nähe an, die kurz vor Ladenschluss nicht verkaufte Tagesgerichte und Snacks für 2,50 Euro pro Box über die Theke geben. Diese sind zwar tagesfrisch, würden aber aus gesetzlichen Gründen sonst im Müll landen.

KOMMENTARE

DISQUS: 0