D-Mannose: Wie dieser Stoff gegen Blasenentzündung hilft

Was ist D-Mannose und wie wird der Stoff gegen Blasenentzündung angewendet?

D-Mannose: Wie dieser Stoff gegen Blasenentzündung hilft

D-Mannose wirkt gegen Blasenentzündungen. Bild ©iStock/Good_Stock

Viele Frauen kennen das Problem: Blasenentzündungen sind oft schmerzhaft und haben die lästige Tendenz wiederzukehren. Das heißt oft, dass regelmäßige Antibiotikagaben erfolgen mit den möglichen Nebenwirkungen. Gerade wenn Sie regelmäßig unter Blasenentzündungen leiden, ist es deshalb sinnvoll, vorbeugend tätig zu werden. Neben Omas Tipps von Wärme und genug Flüssigkeit kann dabei auch ein besonderer Zucker helfen: D-Mannose bindet sich an Teile der Bakterien und verhindert so die Ansiedlung in der Blase.

KOMMENTARE

WORDPRESS: 1
  • Hallo an die Redaktion,

    vielen Dank für diesen kurzen Artikel!

    Meiner Meinung wird dieser Tipp mit D-Mannose bei Blasenentzündungen viel zu selten erwähnt! Auch mir hat er bei meinen letzten beiden Entzündungen geholfen. Ich weiß zwar nicht wie, aber es hat tatsächlich geholfen!

    Da D-Mannose natürlich ist, kann es sogar während einer Schwangerschaft angewendet werden, wenn Blasenentzündungen häufig auftreten.

    Liebe Grüße,
    Julia

  • DISQUS: 0