Category: PSYCHOLOGIE

Was hilft bei einer Depression? Welcher Zwang steckt hinter dem Ausreißen der Haare? Und wie wird man innere Unruhe wieder los? In der Rubrik Psychologie beschäftigen wir uns mit psychischen Erkrankungen und Ansätzen zu deren Therapie. Aber auch neuste Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Psychologie kommen zur Sprache, genauso wie Ideen für mehr Harmonie im Alltag. So geht es in der Rubrik Psychologie immer wieder auch um Meditationen, Achtsamkeitstrainings und andere Oasen der Ruhe.

1 2 3 6 10 / 56 POSTS
Psychische Krankheiten sind in der Gesellschaft immer noch stark stigmatisiert. Zeit, das zu ändern! Ein Interview zur bipolaren Störung. [...]
Narzissmus bedeutet oft viel Leid für den Partner des Narzissten und den Narzissten selbst. Häufig wird die Lage zu spät erkannt. Was sind die [...]
Tonglen heißt aus dem Tibetischen übersetzt Geben und Nehmen. Bei der Meditation geht es um das Geben von Glück und das Nehmen von Leiden. [...]
Allein in Deutschland erkranken jährlich mehr als zwei Millionen Männer an einer Depression. Bei ihnen drückt sich die Krankheit anders aus als [...]
Für die körperliche Fitness existieren zahlreiche Angebote zur Ertüchtigung. Nun startet in Wien ein Fitnesszentrum für die Seele. [...]
Psychische Störungen stellen oftmals immer noch ein gesellschaftliches Tabu dar. Das möchten wir ändern und klären auf. In dieser Woche geht es [...]
Lange hielt sich die Behauptung, dass die Impfung von Kindern gegen Masern, Mumps und Röteln Autismus auslösen könnte. Die Ergebnisse einer män [...]
Noch nie waren die Menschen in der westlichen Welt so vermögend, gesund und gebildet. Und anscheinend noch nie so unglücklich. Die Arbeitsausfa [...]
Sich an den Haaren zu reißen, bis kahle Stellen entstehen, ist nicht nur eine schmerzhafte Angewohnheit. Sondern keine Krankheit: Trichotilloma [...]
Wozu braucht man überhaupt eine Stress-App, wenn Meditation auch ohne Smartphone funktioniert? Wir zeigen, ob man Stress digital besser versteh [...]
Psychische Krankheiten sind in der Gesellschaft immer noch stark stigmatisiert. Zeit, das zu ändern! Ein Interview zur bipolaren Störung. [...]
Psychische Störungen stellen oftmals immer noch ein gesellschaftliches Tabu dar. Das möchten wir ändern und klären auf. In dieser Woche geht es [...]
Narzissmus bedeutet oft viel Leid für den Partner des Narzissten und den Narzissten selbst. Häufig wird die Lage zu spät erkannt. Was sind die [...]
Lange hielt sich die Behauptung, dass die Impfung von Kindern gegen Masern, Mumps und Röteln Autismus auslösen könnte. Die Ergebnisse einer män [...]
Tonglen heißt aus dem Tibetischen übersetzt Geben und Nehmen. Bei der Meditation geht es um das Geben von Glück und das Nehmen von Leiden. [...]
Noch nie waren die Menschen in der westlichen Welt so vermögend, gesund und gebildet. Und anscheinend noch nie so unglücklich. Die Arbeitsausfa [...]
Allein in Deutschland erkranken jährlich mehr als zwei Millionen Männer an einer Depression. Bei ihnen drückt sich die Krankheit anders aus als [...]
Sich an den Haaren zu reißen, bis kahle Stellen entstehen, ist nicht nur eine schmerzhafte Angewohnheit. Sondern keine Krankheit: Trichotilloma [...]
Für die körperliche Fitness existieren zahlreiche Angebote zur Ertüchtigung. Nun startet in Wien ein Fitnesszentrum für die Seele. [...]
Wozu braucht man überhaupt eine Stress-App, wenn Meditation auch ohne Smartphone funktioniert? Wir zeigen, ob man Stress digital besser versteh [...]
1 2 3 6 10 / 56 POSTS