Walnüsse: Gut für die Verdauung

Walnüsse sind Alleskönner: Sie senken nicht nur die Gefahr von Herz-Kreislauf-Krankheiten – auch für den Stoffwechsel sind sie eine große Hilfe

Walnüsse: Gut für die Verdauung

Walnüsse sind in vieler Hinsicht gut für den Körper: An der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München wurde in einer Studie nachgewiesen, dass der tägliche Verzehr von nur 43 Gramm Walnüssen nachweislich den Cholesterolspiegel senkt und grundsätzlich den Stoffwechsel verbessert.

Der positive Effekt sei auch unabhängig davon, ob die Probanden gleichzeitig auf Kohlenhydrate oder Fette verzichteten.

KOMMENTARE